Newsletter Oktober 2016

Okt. 2016

[disclaimer: Leider haben wir größere Probleme mit der Mailtechnik des zid
der Uni Wien – Wir entschuldigen uns bei allen, die unseren Newsletter
wiederholt – oder verspätet – zugesendet bekommen]

Herzlich willkommen im neuen Semester!

Du erhältst diesen Newsletter, weil du dich zu einem mutigen Unterfangen
entschieden hast: Ein Lehramts-Studium im Verbund (Nord-)Ost bzw. an der
Universität Wien zu beginnen. Heureka!?

Allen, die schon länger im Lehramt studieren – und die mit den Tücken des
Studienalltags an der Uni Wien einigermaßen vertraut sind – sei die Lektüre
dieses Newsletters trotzdem wärmstens empfohlen, da sich durch das in
diesem Semester startende Lehramtsstudium im Verbund mit den pädagogischen
Hochschulen (PHs) auch bei Höhersemestrigen das Eine oder Andere ändern
kann.

Inhalt:

#ZV Lehramt, Büro und Beratungszeiten
#Basisgruppe Lehramt (BLA)
#Erstsemestrigentutorium in Kooperation mit dem TutPro
#KüfA (=Küche für Alle=)
#Termine auf einen Blick

***************************************************************************

# Wer ist die ZV Lehramt und warum schreiben wir einen Newsletter…

Wie einige von euch schon im Audimax erfahren haben, sind wir – die
Zentrumsvertretung – die gesetzliche Interessenvertretung aller
Lehramtsstudierenden an der Universität Wien. In dieser Funktion und als
Teil der ÖH vertreten wir die Interessen der Studierenden gegenüber der
Studienprogrammleitung, der Zentrumsleitung und bei Bedarf auch gegenüber
dem Rektorat. Zusätzlich geben wir Informationsmaterialien (wie unsere
Infobroschüre oder die Newsletter) heraus und stellen die erste
Ansprechinstanz im Bürokratiedschungel der Uni Wien dar – um diesen
verständlich zu machen oder bei anderweitigen Fragen, Problemen oder
Anliegen zu helfen.

Wir haben ein Büro in der Rathausstraße 19-21 (hinter dem Hauptgebäude und
gleich neben dem NIG, direkt von der Straße aus begehbar) und sind dort
jeden Montag (15.00-18.00), Dienstag (10.00-12.00) und Donnerstag
(17.00-19.00) zu unseren Journaldienstzeiten für telefonische (01 / 4277
19652) oder persönliche Beratung verfügbar. Außerhalb der Beratungszeiten
kann bei dringenden Anliegen einfach eine Mail an unsere Adresse geschickt
werden: zv.lehramt@univie.ac.at

***************************************************************************

# BLA? – Basisgruppe LehrAmt!

Auch wir sind – neben unseren Aufgaben als politische Interessenvertretung
– Studierende am Zentrum für LehrerInnenbildung. Als solche sehen wir
unsere Aufgaben nicht als von den Studentinnen und Studenten losgelösten
Service, sondern sind der Auffassung, dass die Studierenden die Möglichkeit
haben sollen, sich auf allen Ebenen selbst zu vertreten. Formalen bis
informellen Hierarchien stehen wir kritisch gegenüber und versuchen, sie
auch bei uns zu vermeiden. Das heißt im Klartext, dass – obwohl es eine
Gruppe von elf gewählten Mandat*arinnen gibt – alle Menschen die
Möglichkeit haben, an den Entscheidungen der Zentrumsvertretung
basisdemokratisch mitzuwirken und bei unseren gemeinsamen Plena Dienstag
Abends (meist ab 18:00) herzlich willkommen sind. Wichtig ist uns dabei
eine kritisch reflexive Einstellung zu Universität, Gesellschaft und auch
der eigenen Person, daher haben exkludierende Ideologien wie zum Beispiel
Rassismus, Homophobie und Sexismus keinen Platz. Als Basisgruppe sind wir
auch unabhängig von politischen Universitätsfraktionen und
Parlamentsparteien.

Nähere Informationen finden sich auf unserer Homepage:
https://basisgruppelehramt.wordpress.com/
und auf Facebook: https://www.facebook.com/basisgruppe.lehramt

***************************************************************************

#Erstsemestrigentutorium

Da wir uns als kritisch-emanzipatorische politische Gruppe verstehen, haben
wir uns dazu entschieden, in diesem Semester ein (nicht nur für
Erstsemestrige geeignetes) Tutorium – in Kooperation mit dem unabhängigen
Tutoriumsprojekt (https://tutpro.at/index.php/Hauptseite) aufzuziehen.
Gerade in Massenstudien wie dem Lehramt kann es oft passieren, dass
Studierende eher als Moodleaccount oder als Matrikelnummer denn als Mensch
wahrgenommen – und auch behandelt werden. Um dem entgegenzusteuern, euch
einen Einblick in universitäre Strukturen und einen Raum zum gegenseitigen
Kennenlernen und für studentische Selbstorganisation zu bieten, treffen wir
uns immer Dienstags (15:00-17:00) und Donnerstags (14:00-16:00) in unserem
Büro in der Rathausstraße 19-21.

Im Rahmen unseres Erstsemestrigen-Tutoriums laden wir euch herzlich zu
einer Halloween-Führung in die Nebenstelle des Naturhistorischen Museums,
den Narrenturm ein.
Die pathologisch-anatomische Sammlung bietet einen schaurig-schönen
Einblick in die (wiener) Medizingeschichte.
Die originalen und originellen Exponate sind nichts für schwache Nerven und
dienten zur Ausbildung von Mediziner*innen.

Wir bieten zwei Termine um 13:00 Uhr und 14:00 Uhr, Dauer jeweils 1 Stunde.

Wer Interesse an der Teilnahme hat, schreibt uns bitte neben der Zusage zu
dieser Veranstaltung auch eine Mail an zv.lehramt@univie.ac.at (Titel:
„Narrenturm-Führung 13 Uhr“, „Narrenturm-Führung 14 Uhr“). In beiden
Gruppen gibt es jeweils 16 Plätze.
Anmeldungen bis 28.10.2016.
Die Kosten werden von der Zentrumsvertretung getragen.

Am 3.11 bzw. am 8.11. jeweils ab 15 Uhr bieten wir eine Führung durch die
Nationalbibliothek an. Neben der Führung zur Benutzung der Modernen
Bibliothek, könnt ihr mitbestimmen, welche Führung ihr noch machen möchtet.
Genauere Infos zu den Führungen findet ihr auf:
http://www.onb.ac.at/services/fuehrungen.htm
Bitte schreibt bis zum 1. November an welchem Termin ihr teilnehmen wollt
an zv.lehramt@univie.ac.at (Titel: „Nationalbibliothek 3.11“,
„Nationalbibliothek 8.11“). In beiden Gruppe sind 20 Plätze.
Die Kosten werden von der Zentrumsvertretung getragen.

Genaue Infos und aktuelle Inhalte findet ihr unter:
https://basisgruppelehramt.wordpress.com/veranstaltungen/erstsemestrigen-tu
torium/

***************************************************************************

#KüfA (=Küche für Alle=)

Nicht nur diejenigen, die am Dienstag oder Donnerstag keine Zeit haben,
möchten wir gerne auf eine uns eng verbundene Gruppe hinweisen – die
freegane Gruppe: KüfA Wien (https://www.facebook.com/kuefawien/)
Diese Gruppe nutzt unsere Räume in der Rathausstraße jeden Mittwoch ab ca.
12:00, um aus dem Müll gerettete Lebensmittel gemeinsam zu verkochen und zu
verspeisen – und freut sich über die Gesellschaft von Menschen, die spontan
auf der Suche nach kostenlosem, warmem und meist veganem Essen
vorbeikommen. Auch wenn Menschen nicht kochen können/wollen, selbst kein
Kochgut mitbringen und “nur” zum Essen kommen, sind sie herzlich
willkommen, denn vor allem soll dort auch gezeigt werden, dass ein Studium
mehr zu bieten hat, als das Jagen von ECTS-Punkten und das Sammeln von
Nachweisscheinen!
Grundsätzlich stehen unsere Räume jederzeit allen Studierenden offen, um
dort im Büro zu lernen, in der Küche zu kochen oder einfach nur auf den
Sofas zu entspannen. Kommt einfach auch mal spontan vorbei – es ist oft wer
vor Ort!

***************************************************************************

#Termine auf einen Blick

Da doch etwas viel Information auf einmal gekommen ist, folgt am Schluss
noch ein kompakter Überblick über die wöchentlich stattfindenden Termine –
wir würden uns freuen, die Eine oder den Anderen auch mal persönlich kennen
zu lernen und wünschen euch bis dahin viel Spaß und Erfolg beim Studium!

-Montag: 15:00-18:00 Journaldienst
-Dienstag: 10:00-12:00 Journaldienst; 15:00-17:00 Tutorium; ca.18:00 Plenum

-Mittwoch: 12:00-18:00 KüfA
-Donnerstag: 14:00-16:00 Tutorium; 17:00-19:00 Journaldienst

-31.10. 13:00 und 14:00 Führung durch den Narrenturm
-3.11. 15:00 Führung durch die Nationalbibliothek
-8.11. 15:00 Führung durch die Nationalbibliothek

PS: Für Änderungen kann es nicht schaden, aktuelle Informationen auf
unserer Homepage nachzuschlagen. Selbstverständlich beginnen alle Termine
grundsätzlich c.t. – wir würden euch also raten (nicht antisemitische)
akademische Traditionen zu pflegen und nicht überpünktlich zu unseren
Terminen zu erscheinen 😉

eure
ZV/Bagru Lehramt (BLA)