Newsletter Oktober 2017

Liebe Erstsemestrigen,

herzlich Willkommen im Lehramtsstudium an der Universität Wien!

Liebe Höhersemestrigen,

vielen Dank, dass ihr euch trotz allen Widrigkeiten des Studienlebens noch immer nicht exmatrikuliert habt und daher von uns in periodischen Abständen Post in eurem Maileingang bekommt! 😉

Folgende Themen finden sich in diesem Newsletter:
#Erstsemestrigentutorium
#Vorstellung der Zentrumsvertretung und Basisgruppe Lehramt
#Kritische Einführungstage

***************************************************************************

#Erstsemestrigentutorium

Zu Beginn jeden Semesters bieten wir ein Erstsemestrigentutorien an, so auch in diesem! Im Zuge des Tutoriums versuchen wir, euch den Studieneinstieg zu erleichtern und wollen euch auch das Drumherum erklären. Darunter zählen Themenbereiche wie Stundenplangestaltung, Lesen der Curricula, Unistruktur sowie Beratungsangebote.

Die Teilnahme ist grundsätzlich nicht verpflichtend und ihr benötigt dafür keine Anmeldung, sondern könnt einfach zu den organisierten Terminen vorbei kommen. Obwohl sich das Tutorium an Erstsemestrige richtet, können auch gern Studis aus dem zweiten oder dritten Semester daran teilnehmen.

Die Tutorien finden dienstags von 18:15-19:45 (Gruppe 1) bzw donnerstags von 16:45-18:15 (Gruppe 2) statt. Weitere Informationen zum geplanten Programm findet ihr hier:

https://basisgruppelehramt.wordpress.com/erstsemestrigen-tutorium-ws-201718

Auch wenn bei beiden Gruppen die erste Einheit bereits stattgefunden hat, könnt ihr zu den nächsten Terminen einfach dazukommen. Wir freuen uns jederzeit über neue Gesichter! 🙂

******************************************************

#Die ZV Lehramt & BLA – Wer oder was ist das eigentlich?

Ein paar von euch haben uns vielleicht schon im Zuge der Erstsemestrigenberatung am Campus, der ersten StEOP-Einheit im AudiMax oder der Auftaktveranstaltung des Zentrums für Lehrer*innenbildung ein bisschen kennengelernt.

Wir sind die Zentrumsvertretung Lehramt (ZV LA), eure gesetzliche Interessenvertretung gegenüber dem Zentrum für Lehrer*innenbildung und der Uni Wien. Als ZV LA sind wir Teil der österreichischen Hochschüler*innenschaft (ÖH). Abhängig von unseren zeitlichen Ressourcen sind wir mindestens in diesen Bereichen tätig:

x Studierenden-Beratung, insbesondere fächerübergreifend
x Anlaufstelle für allfällige Fragen zum Thema Lehramt
x Anlaufstelle für Kritik und Vorschläge zur Verbesserung der
Lehramtsstudien
x Schnittstelle zwischen Studierenden, dem Zentrum für Lehrer*innenbildung und der Studienprogrammleitung
x Mediation zwischen Studierenden und Lehrenden

Quasi äquivalent dazu gibt es auch die Basisgruppe Lehramt (BLA), eine

offene Gruppe an der sich alle interessierten Menschen beteiligen können. Bei uns werden die Aufgaben der ZV und der BLA gemeinsam bearbeitet, da wir formalen Hierarchien kritisch gegenüberstehen und versuchen, diese zu vermeiden. Durch unseren basisdemokratischen Anspruch versuchen wir allen Menschen die gleichen Möglichkeiten zur Mitbestimmung einzuräumen. Entscheidungen werden durch Konsensfindung getroffen. Wichtig ist uns eine kritisch-reflexive Einstellung zu Universität, Gesellschaft und auch der eigenen Person, daher haben bei uns exkludierende Ideologien wie zum Beispiel Rassismus, Homophobie und Sexismus keinen Platz. Als Basisgruppe sind wir auch unabhängig von politischen Universitätsfraktionen und Parlamentsparteien.

Unser Plenum findet immer dienstags um 18 Uhr in den Räumen der HuS,

Rathausstraße 19-21 statt. Schau vorbei und informier dich – denn deine Vertretung bist vor Allem du Selbst!

Unsere Beratungszeiten im WS 17/18:
Dienstags: 16.00-18.00
Mittwochs: 12.00-14.00
Donnerstags: 15.00-17.00
Freitags: 15.30-17.30

in der Rathausstraße 19-21

Zu diesen Zeiten könnt ihr euch auch unsere Lehramt-Info-Broschüre abholen!

Weitere Infos finden sich online auf unserer Homepage:
https://basisgruppelehramt.wordpress.com
und auf Facebook: https://www.facebook.com/basisgruppe.lehramt

******************************************************

#Kritische Einführungstage

Seit 9. Oktober finden die kritischen Einführungstage statt. Im Zuge dessen setzen sich verschiedene Gruppen zusammen mit euch kritisch mit der Universität und der Gesellschaft auseinander. Es gibt Workshops,

Filmscreenings, Vorträge und vieles mehr. Weitere Informationen sowie das Programm findet ihr hier: https://krituni.noblogs.org bzw. über Facebook: https://www.facebook.com/Krit.Uni

******************************************************

Alles Liebe,
eure Basisgruppe Lehramt

******************************************************

Advertisements